Iridium gen3 remote – Die erste intelligente Straßenleuchte

Iridium gen3 LED Large

Iridium gen3 LED Large

Iridium gen3 LED Large

  • Iridium gen3 remote – Die erste intelligente Straßenleuchte

    LED
    • Direkte Kommunikation der Leuchte mit dem CityTouch-Fernüberwachungssystem ohne Inbetriebnahme
    • ‘Plug & Play'-Installation
    • Hohe Effizienz gewährleistet kurze Amortisationszeit und niedrige Betriebskosten

Videos

[trigger to render Video Gallery]

Bilder

Informationen über Produktfamilie

Sie zeichnet sich nicht nur durch ein modernes zeitgemäßes Design, sondern auch durch eine interne Intelligenz aus, die es der Leuchte ganz ohne Zusatzausrüstung oder zeitraubende Inbetriebnahme ermöglicht alle relevanten Daten über das Mobilfunknetz an einen zentralen Überwachungsrechner zu senden - ganz ohne umständliche Verdrahtung. Mit Hilfe der cloudbasierten Überwachungssoftware „CityTouch“ kann der Nutzer diese Daten übersichtlich an seinem PC abrufen und sogar die Helligkeit der Leuchte kalenderabhängig verändern. Neben den technischen Daten werden auch die Standortdaten der Leuchte übermittelt, so dass der Lichtpunkt direkt auf einer Landkarte für den Betreiber sichtbar erscheint. Speziell dafür entwickelt wurde die Iridium gen3 remote Leuchte. Eine Auf- und Ansatzleuchte mit Hochleistungs-LEDs, optischen Linsensystem aus Polycarbonat und separat montierbarem Mastanschluss mit Umsteuerklappe, der u.a. die werkzeuglose Einstellung der Neigung der Leuchte ermöglicht. Der Zugriff auf die CityTouch Monitoringplattform ist bereits im Preis dieser Leuchte enthalten. Fernsteuerung, Dimmung, Alarmweiterleitung und die echte Messung der Anschlussleistung sind so bequem vom PC aus mit einem Internetbrowser möglich. So wird die intelligente Stadt 2.0 Wirklichkeit!

Eigenschaften

remote - vorbereitet zur direkten Kommunikation mit CityTouch, automatische Positionsbestimmung (GPS) und Inbetriebnahme
Breite Auswahl an Lichtströmen, sehr hohe Lichtausbeute, verschiedene Farbtemperaturen
Drei Optiken: Mittelbreitstrahlende Straßenoptik (DM), breitstrahlende Straßenoptik (DW) und blendarme Optik (DK)
Separater Mastadapter An-/Aufsatz (Umsteuerklappe) für sichere und einfache Installation
Optimierte Architektur für hohe Überspannungen

Anwendungen

Öffentlicher Verkehrsraum: Hauptstraßen, Autobahnen
Gewerbegebiete: Parkplätze, Tankstellen
Transportbereiche: Flughäfen, Häfen, Wasserwege
Details der Produktfamilie
Allgemeines
Typ
  • BGP383
Lichtquelle
  • Integriertes LED-Modul
Leistungsaufnahme
  • 60 bis 138 W (je nach LED-Konfiguration)
Lichtstrom
  • 7.000 bis 15.500 lm
Lichtausbeute
  • 104 bis 131 lm/W
Ähnlichste Farbtemperatur
  • Warmweiß (3000 K)
  • Neutralweiß (4000 K)
Farbwiedergabeindex
  • ≥80 (Warmweiß)
  • ≥70 (Neutralweiß)
Lichtstromstabilität – L80B10
  • 100.000 Stunden
Betriebstemperaturbereich
  • –30 bis 35 ºC
Betriebsgerät
  • Integriert
Netzspannung
  • 220–240 V / 50–60 Hz
Optionen
  • Netzzuleitung
  • Dimmfunktion
  • DynaDimmer
  • Konstanter Lichtstrom (CLO)
  • NEMA-Sockel
  • Fotozelle: 35, 55, 70 Lux
  • Sicherung (bei SKI)
Optik
  • Mittlere Lichtverteilung (DM), Breite Lichtverteilung (DW), Komfort (DC) und blendarme Optik (DK)
Material
  • Gehäuse: Aluminiumdruckguss
  • Abdeckung: Polycarbonat, flach
Gehäusefarbe
  • Grau (RAL7035) oder silbergrau
  • Andere RAL- oder AKZO-Farben auf Anfrage
Anschluss
  • Anschlussstecker im Lieferumfang
Installation
  • Mastaufsatz: 60 oder 76 mm
  • Mastansatz: 42 oder 60 mm
  • Empfohlene Lichtpunkthöhe: 10 m
  • Leuchtenaufneigung: 0, 5 und 10º
  • Einstellbarer Neigungswinkel bei Ansatzmontage: 0, –5 und –10º
    • Verwalten Sie Ihre Projekte mit MyProjects
      Benutzen Sie MyProjects, um Elemente und Projekte anzulegen, zu speichern, zu verwalten und mit Kollegen und Teammitgliedern zu teilen.