• Name

    Informationen über Produktfamilie

    Die Schwenkvorrichtung ist ein vielseitiges Anschlussstück, mit dem sich Maxos TL-D- und TL5-Lichtbänder in einem beliebigen Winkel (mindestens 45°) miteinander verbinden lassen. Aufgrund ihres attraktiven Designs kommt sie sehr oft in Geschäften, Schulen und Museen zum Einsatz. An eine Schwenkvorrichtung lassen sich bis zu vier Lichtbänder anschließen. Das Gehäuse besteht aus weiß oder silbern beschichtetem Kunststoff, die inneren Stützelemente sind aus Stahl gefertigt.Bei Bedarf können an der Vorrichtung auch Lichtregelsensoren, Lautsprecher usw. angebracht werden. Sie wird mit einem vormontierten einstellbaren Bügel und einer 1,25 Meter langen langen Seilabhängung ausgeliefert. Die Verbindung mit der Tragschiene erfolgt über ein spezielles Kupplungsstück (9MX056 CP-SD WH/SI) pro Schienenabschnitt. Elektrische Komponenten für die Durchführung der Stromleitung müssen je nach Bedarf separat bestellt werden.

    Benefits

    -
    Downloads
    Datenblätter
    Bilder und Grafiken
    • Zum Hinzufügen Produkt ankreuzen
       
    • Zum Hinzufügen Produkt ankreuzen
       
    • Zum Hinzufügen Produkt ankreuzen
       
    Zum Hinzufügen Produkt ankreuzen

    Ganz in  Ihrer Nähe

     

    Wählen Sie Ihre Region aus, um einen unserer Händler oder Vertriebspartner zu finden.

     

    Händler und Vertriebspartner

    Darstellung der Weltkarte

    Nicht das, was Sie suchen?

    Hier finden Sie weitere hilfreiche Informationen

    LiSA Lighting Service Area.  Planen Sie Ihre Projekte online, an einem Ort inkl. Downloadmöglichkeiten & mehr.

    Zum LiSA Tool

    Nehmen Sie Kontakt zu uns auf – Unser Geschäftskundencenter hilft Ihnen gerne weiter.



    Zur Kontaktseite

    Tools – Passende Online Softwareanwendungen für Ihre Beleuchtungsprojekte


    Zur Tools Seite

    Für Privathaushalte – Produkte für Ihr Zuhause finden Sie auf der Website für Privatkunden.


    Zur Consumer Website