ActiLume 1-10V

  • Produktbeschreibung:

    • Gerät zur tageslicht-/anwesenheitsabhängigen Regelung, das einfach in eine 1-10 V-Leuchte eingebaut werden kann
    • Sensor kann direkt mit dem Vorschaltgerät verbunden (nur Dimmen) oder gemeinsam mit einem
    • Schaltkasten genutzt werden (Dimmen und Schalten)
    • Einfach zu installierende, energieeffiziente Lösung
    • Gleiche Form wie Actilume DALI & ActiLume MicroLuxSense-Sensor mit Abdeckung

Videos

[trigger to render Video Gallery]

Bilder

Informationen über Produktfamilie

ActiLume 1-10 V kann an 1-10 V DC Steuereingang eines HF-R-Vorschaltgeräts angeschlossen werdenActiLume 1-10 V ist für den Einsatz in Standard-Bürosituationen ausgerichtet

Eigenschaften

Bei Bedarf kann der Sollwert von ActiLume 1-10 V über eine Drehblende manuell justiert werden
Die Empfindlichkeit des Sensors ist innerhalb eines Bereichs von 1/3 bis 3 variabel
Mit dem Drehregler kann eine Verzögerungszeit von 1 bis 30 Minuten eingestellt werden
In Verbindung mit dem Schaltkasten können bis zu 3 HFR 254 T5 Vorschaltgeräte angesteuert werden, so dass
im Bereitschaftsmodus sehr wenig Energie verbraucht wird (< 350 mW)
Individuelle Regelung über Touch&Dim-Funktion des Schaltkastens
Drucktaste zur Aktivierung des 100-Stunden-Einbrennmodus der Lampen

Anwendungen

ActiLume 1-10 V eignet sich in zahlreichen Innenanwendungen
ActiLume 1-10 V eignet sich für Deckenhöhen von bis zu 3,5 m
    • Verwalten Sie Ihre Projekte mit MyProjects
      Benutzen Sie MyProjects, um Elemente und Projekte anzulegen, zu speichern, zu verwalten und mit Kollegen und Teammitgliedern zu teilen.
You are now visiting our Global professional lighting website, visit your local website by going to the USA website