Ausgeklügelte und dennoch einfache und energiesparende Beleuchtungslösungen

Dynalite Sensoren

Dynalite Sensoren

Dynalite Sensoren

  • Ausgeklügelte und dennoch einfache und energiesparende Beleuchtungslösungen

    • Unauffällige Deckeninstallation, da nicht so viele unterschiedliche Sensoren erforderlich sind
    • Höhere Effizienz durch die Kombination von Bewegungserkennung, Helligkeitserfassung und IR-Empfang in einem einzigen Gerät

Videos

[trigger to render Video Gallery]

Bilder

Informationen über Produktfamilie

Die Sensorreihe von Philips Dynalite kombiniert Funktionen zu Bewegungserkennung, Helligkeitserfassung und IR-Empfang in einem Gerät. Alle Funktionen können gleichzeitig ausgeführt werden, sodass die Lampen z.B. nach einer Bewegungserkennung eingeschaltet und anschließend je nach Helligkeit des einfallenden Tageslichts abgedimmt werden. Dadurch sind weitere Energieeinsparungen möglich. Durch die Kombination in einem einzigen Gerät ist eine wesentlich effizientere Nutzung möglich.Jeder Sensor ist mit einem integrierten Mikroprozessor ausgestattet, der alle für die Kontrolle eines kleinen Raums, einer Etage oder eines gesamten Gebäudes erforderlichen logischen Funktionen zur Verfügung stellt. Alle Sensoren werden über das DyNet-Netzwerk mit Strom versorgt. Sie lassen sich vollständig extern programmieren, sodass sie automatisch eine nahezu unbegrenzte Zahl an geregelten Ausgängen ansteuern können.

Eigenschaften

Alle Sensoren lassen sich vollständig von einem externen Standort aus programmieren.
Integrierter Mikroprozessor

Anwendungen

Abhängig vom Beleuchtungssystem, in dem die Lichtregelung angewandt wird
    • Verwalten Sie Ihre Projekte mit MyProjects
      Benutzen Sie MyProjects, um Elemente und Projekte anzulegen, zu speichern, zu verwalten und mit Kollegen und Teammitgliedern zu teilen.