Weitere Marken von

    Historisches Hotel
    moderne Beleuchtung

     

     

    Grand Sofitel
    Amsterdam, Niederlande

       

    Lesen Sie, wie moderne Hotelbeleuchtung ein historisches Hotel in den Mittelpunkt rückt.
    Philips MASTER LEDlamps im Hotel Grand Sofitel, Amsterdam, Niederlande

    Wir haben vollständig auf
    LED-Beleuchtung umgestellt.

    Im Nachhinein wissen wir, dass wir dies früher hätten tun sollen. Wir sind wirklich beeindruckt."

     

    - Willem van Dam, Leiter des technischen Kundendienstes, Grand Sofitel, Amsterdam

    Gäste unterhalten sich auf einer Verkehrsfläche des Hotels Grand Sofitel, Amsterdam, die mit einer Philips Hotelbeleuchtungslösung ausgestattet ist
    Freundlich beleuchteter Korridor im Hotel Grand Sofitel, Amsterdam, nach Renovierung des Beleuchtungssystems durch Philips

    Das Projekt


    Das Hotel Grand Sofitel ist eines der berühmtesten Hotels in den Niederlanden. Die Sofitel-Hotels befinden sich in einigen der weltweit renommiertesten Orte und das Hotel in Amsterdam ist eines von nur acht Hotels, welche den Titel “Sofitel Legend” tragen. Konnte eine zeitgemäße Renovierung des Beleuchtungssystems den hohen Hotelstandards gerecht werden?
    Auf eine Konferenz wartende Personen bei Tagungsraumbeleuchtung von Philips

    Die Lösung

     

    Eine einladende und warme Atmosphäre ist für jedes Fünf-Sterne-Hotel von entscheidender Bedeutung - und das Grand Sofitel bildet hier keine Ausnahme. Die Beleuchtung sollte nicht nur das reiche Erbe des Hotels erhalten, sondern vor allem auch die Energiestandards der Accor Hotelkette erfüllen. Mit 177 Hotelzimmern und 21 Tagungsräumen, die sowohl mit traditioneller als auch moderner Einrichtung ausgestattet sind, benötigte das Hotel eine sorgsam entwickelte Beleuchtungslösung.

     

    Die LED-Technologie fand großen Anklang. Dank des umfassenden Angebots an Beleuchtungslösungen für Hotels konnten wir die historische Aura an Orten wie der Lobby mit ihren traditionellen Kronleuchtern erhalten. Dies wurde mithilfe von Novallure Lampen erreicht, die sich in herkömmliche Fassungen schrauben lassen, jedoch im Vergleich zu älteren Lampen eine viel längere Lebensdauer haben. Die Lampen strahlen ein warmes, zauberhaftes Licht aus, das die luxuriöse Atmosphäre unterstreicht.

     

    In anderen Bereichen des Hotels, wie z. B. den Tagungsräumen, schufen wir mithilfe der Hotelbeleuchtung eine moderne, elegante Atmosphäre. Wir entschieden uns für LuxSpace Downlights und StyliD Strahler, da sie an den nötigen Stellen ein sauberes, erfrischendes Ambiente schaffen und für eine attraktive Akzentbeleuchtung sorgen. Nach den Renovierungsarbeiten hat das Hotel mehrere Auszeichnungen erhalten und steht nun wieder zu Recht im Rampenlicht.

     

    „Bezüglich der gesamten Energie- und Kosteneinsparungen liegen uns keine Zahlen vor, jedoch rechnen wir mit Werten von 70 % bis 80 %. Und nicht zu vergessen ist dabei die viele Zeit, die in Bezug auf Wartungsarbeiten gespart wird.” - Willem van Dam, Leiter des technischen Kundendienstes

    Eine besondere
    Lichtwirkung  

    Das Team

    Grand Sofitel, Amsterdam

    Kunde

    Accor Hotels

    Projektleiter

    Weitere Projekte