You are now visiting our Global professional lighting website, visit your local website by going to the USA website

Beleuchtung in Fabrikhallen

Werkstätten mit niedriger Raumhöhe

Messen der Beleuchtungsstärke

 

 

 

Why measure1

Ideale Messbedingungen

 

  • Messung ohne Tageslichtanteil.
  • Höhe und Position des Messorts festlegen.
  • Sicherstellen, dass der eigene Körper kein Hindernis für die Fotozelle darstellt.
  • Er würde den Lichteinfall auf die Fotozelle beeinträchtigen

Messräume

 

  • Es müssen mehrere Punkte unter Verwendung eines Rasters gemessen werden. Je kleiner der Raum ist, desto kleiner ist der Abstand zwischen den Messpunkten.
  • Die Messung an ein oder zwei Punkten liefert einen groben Anhaltswert für die Beleuchtungsstärke.
  • Für den groben Anhaltswert befolgen Sie die in jedem der Anwendungsbereiche beschriebenen Kernpunkte.
Why measure2

Messen horizontal und vertikal
Messen horizontal und vertikal

 

  • Horizontale (Eh) und vertikale Beleuchtungsstärke (Ev) messen.
  • Sicherstellen, dass die Fotozelle parallel zu der Oberfläche angeordnet ist
Why measure 5 plan
                         

 

 

Zurück      Weiter