Weitere Marken von

Beleuchtung in Fabrikhallen 

Werkstätten mit niedriger Raumhöhe

Schritt 1: Verschaffen Sie sich einen ersten Überblick

 

Machen Sie sich Notizen zu den folgenden Fakten

 

1.
Industry1

 
Helligkeit

 

  • Wie wird die gesamte Halle beleuchtet? Macht die Halle einen sicheren und angenehmen Eindruck?
  • Gibt es dunkle Bereiche?
2.
industry2

 
Lichtregelung

 
  • Wurden Lichtregelungen installiert?
  • Wenn ja, sind die Nutzer zufrieden?
3.
industry3

 
Gleichmäßigkeit der Beleuchtungsstärke und Blendung

 

  • Ist die Beleuchtungsstärke gleichmäßig? Sind die Kontraste nicht zu stark? Sind die Schatten zu stark?
  • Gibt es störende Reflexe auf den Arbeitsflächen?
4.
industry4

 
Beleuchtungsanforderungen

 
  • Ist ausreichend Licht im Arbeitsbereich vorhanden, um sicher und produktiv bei möglichst wenig Fehlern und mit maximaler Geschwindigkeit arbeiten zu können?
  • Reicht die Beleuchtungsstärke auf Bodenhöhe aus, um Hindernisse angemessen erkennen zu können?

 

 

 

 

 

 

Industry icon

 

 

 

 

 

 

Schritt 2.1: Prüfen Sie die gegenwärtige Beleuchtungssituation

 

Zurück      Weiter

Messen und Veranstaltungen

Light+Building 2018

18. - 23. März 2018

Unsere Anwendungen  

LiSA

Planen Sie Ihre Projekte mit Leuchten, Lampen und Lichtsteuerungen.

Alle Beteiligten arbeiten online funktionsübergreifend zusammen und Informationen sind an einem Ort einfach auffindbar und herunterladbar.

PartnerNet

Vernetzen Sie sich digital mit unserem neuen Online-Portal PartnerNet. Hier finden Sie alle Informationen zu Licht auf einen Blick und sparen Zeit und Energie.

CoreLine TCO Rechner

Der TCO Rechner bietet einen Vergleich Ihrer Lichtinstallation mit unseren CoreLine LEDs.