Weitere Marken von

Beleuchtung im

Büro

ABT Car parking - Level 2

Schritt 2.1: Prüfen Sie die gegenwärtige Beleuchtungssituation

 

Messungen (in Übereinstimmung mit der Norm EN 12464-1; 2011)

 

Messen der Beleuchtungsstärke:

 

1.

Auf der Arbeitsfläche (horizontal)

  • Beleuchtungsstärke Em ≥ 500 Lux

 

2.

Auf einer oder zwei weiteren Arbeitsflächen (horizontal)

  • Um die Gleichmäßigkeit der Beleuchtungsstärke im Raum zu prüfen.
  • Uo ≥ 0,6

 

3.

An der Wand, auf der Höhe der Arbeitsfläche (vertikal)

  • Philips empfiehlt ≥ 75 lux

 

4.

Zwischen den Arbeitsflächen, auf Bodenhöhe

  • Philips empfiehlt ≥ 300 lux
Office numbered

 

Schritt 2.2: Prüfen Sie die gegenwärtige Beleuchtungssituation

 

Zurück      Weiter

Messen und Veranstaltungen

Light+Building 2018

18. - 23. März 2018

Unsere Anwendungen  

LiSA

Planen Sie Ihre Projekte mit Leuchten, Lampen und Lichtsteuerungen.

Alle Beteiligten arbeiten online funktionsübergreifend zusammen und Informationen sind an einem Ort einfach auffindbar und herunterladbar.

PartnerNet

Vernetzen Sie sich digital mit unserem neuen Online-Portal PartnerNet. Hier finden Sie alle Informationen zu Licht auf einen Blick und sparen Zeit und Energie.

CoreLine TCO Rechner

Der TCO Rechner bietet einen Vergleich Ihrer Lichtinstallation mit unseren CoreLine LEDs.