You are now visiting our Global professional lighting website, visit your local website by going to the USA website

Parkhausbeleuchtung

Gleichmäßigkeit

 

Einheitlichkeit des Beleuchtungsniveaus über den gesamten beleuchteten Bereich.

 

 

Car park diagram
Car park diagram

 

  • In einem Büro ist es wichtig, dass keine störenden Schatten auf die Arbeitfläche fallen. In einem Parkhaus sind dunkle Ecken unerwünscht.
  • Um die Gleichmäßigkeit korrekt zu messen, muss an jedem Punkt des Rasters (in dem Raum) eine Messung durchgeführt werden und das durchschnittliche Beleuchtungsniveau ermittelt werden.
  • Um einen groben Anhaltswert für die Gleichmäßigkeit zu bekommen, führen sie an den wichtigsten Punkten des Raums eine Messung durch.
  • Beobachten Sie zusätzlich einfach den Bereich, um festzustellen, ob viele Schatten auf dem Boden und den Wänden oder dunkle Ecken vorhanden sind.
Car park diagram

Gute Gleichmäßigkeit auf Bodenhöhe > 0,4 Geringe Lichtkontraste auf Bodenhöhe

Car park diagram

Unzureichende Gleichmäßigkeit auf Bodenhöhe < 0,4 Hohe Lichtkontraste auf Bodenhöhe

 

 

Zurück      Weiter